Mathieu Bablet

Informations

Neue Artikel

Mathieu Bablet wurde 1987 in Grenoble geboren und machte seinen Abschluss an der ENAAI in Chambéry. Sein erster Comic, La Belle Mort, ist das Ergebnis seines Studienabschlussprojekts und wird bei Label 619 von Ankama Éditions veröffentlicht. Es folgte 2013 die atemberaubende mythologische Fabel Adrastée, eine postapokalyptische Fiktion. Im Jahr ...

Mathieu Bablet wurde 1987 in Grenoble geboren und machte seinen Abschluss an der ENAAI in Chambéry. Sein erster Comic, La Belle Mort, ist das Ergebnis seines Studienabschlussprojekts und wird bei Label 619 von Ankama Éditions veröffentlicht. Es folgte 2013 die atemberaubende mythologische Fabel Adrastée, eine postapokalyptische Fiktion. Im Jahr 2015 nahm er an der achten Ausgabe von DoggyBags teil. 2016 veröffentlichte er das SF-Phänomen Shangri-La, das 2017 auf dem Festival von Angoulême ausgewählt wurde und sich 75.000 Mal verkaufte. Im Jahr 2018 startete er die Fantasy-Serie Midnight Tales. 2020 erschien sein neuer Antizipationscomic Carbone & Sicilium (one shot), noch auf dem Label 619, und brachte Bablet den Prix de la BD Fnac France Inter 2021 ein.

Mehr

Mathieu Bablet 1 Artikel

Zeige 1 - 1 von 1 Artikel
Zeige 1 - 1 von 1 Artikel